in , , ,

Francesca Kohlund : Elke Best Ehefrau Gestorben Christian Kohlund

francesca kohlund

Franziska Elisabeth Kohlund (5. Mai 1947 in Basel – 16. September 2014 in Männedorf) war ein Schweizer Starlet mit Rollen in Film, Fernsehen und Kino.

Sie galt als vielseitige Kinoschauspielerin und spielte auch in Kinoproduktionen wie Dällebach Kari und Teddy Bear mit. Seit den 1970er Jahren fungierte sie auch als Theaterleiterin an namhaften Schweizer Kinos.

Francesca Kohlund Leben

Franziska Kohlund wurde am 5. Mai 1947 in Basel als Tochter der Schauspielerin Margrit Winterstaffel sowie des Theaterregisseurs Erwin Kohlund geboren. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie von 1968 bis 1971 an der Bühnenwerkstatt Zürich. Ihr erstes längerfristiges Engagement erhielt sie von 1971 bis 1974 am Zürcher Schauspielhaus.

Zwischen 1974 und auch 1978 tauchte sie unter anderem bei den Bad Hersfelder Festspielen auf. In den 1970er und 1980er Jahren trat sie in zahlreichen deutschsprachigen Kinos auf, darunter im Kino Baden-Baden und auch im Kino Trier.

Nachdem sie 1976 als stellvertretende Leiterin für ihren Vater gearbeitet hatte, leitete sie auch selbst die Fertigung. Daran hielten sich unzählige Produktionen für das Volkstheater und für Spezialkinos wie das Theater Kanton Zürich, das Landschaftstheater Ballenberg oder das Theater Hechtplatz in Zürich.

1984 gründete sie zusammen mit ihrem Partner, der Regisseurin und ebenfalls Dramaturgin Buschi Luginbühl, die freie Kinogruppe Il Soggetto in Stäfa, bei der ihre Mütter und Väter künstlerisch eingebunden wurden.

In den 1970er Jahren verließ sie sich für zwei Aufgaben kurz auf das Fernsehen. Zunächst spielte sie 1973 in dem von Ludwig Cremer gekauften Fernsehfilm Ein Schweizer wie und ein Jahr später in einer Folge der Fernsehserie Engadiner Bilderbogen mit. Ihre 2 Kinoauftritte spielte sie 1970 unter der Leitung von Kurt Früh, sowie 1983 in dem lustigen Teddybären von Rolf Lyssy.

Kohlund wohnte in Stäfa. Am 16. September 2014 starb sie im Alter von 67 Jahren nach langer Krankheit in Männedorf. Sie war die Enkelin des Schauspielers, Supervisors, Bühnenbildners sowie Theaterregisseurs Ekkehard Kohlund. Ihr jüngerer Bruder ist der Schauspieler Christian Kohlund (* 1950).

Francesca Kohlund -Francesca Kohlund ist das kleine Mädchen von Christian Kohlund. „Tatort“ und „Der Alte“ waren zwei der denkwürdigen Aufgaben von Christian Kohlund, die ihn zu einem Weltstar machten. Der Entertainer hat eine sanftere Seite. Sein Leben und auch Werk werden überprüft.

francesca kohlund2

Viele Frauen haben seine Stimme deshalb geliebt. Er ist am besten für seine Rolle als harter Kerl in einer Sammlung von Thrillern, Christian Kohlund, bekannt.

Dass er eines Tages vor der Kamera bleiben würde, war schon vorher klar. Christian Kohlund wurde das schauspielerische Talent in die Wiege gelegt. Seine Eltern, Erwin Kohlund und Margrit Wintersaison,

sind beide Entertainer. Er wurde am 17. August 1950 geboren. Der Film war die Liebe seiner Schwester Franziska, die tatsächlich gestorben ist und auch als Betreuerin gearbeitet hat, um nur einige Dinge zu nennen.

Nachdem Kohlund in den Wiener Reinhardt-Workshop gegangen war, trat er in verschiedenen Kinos auf. Trotzdem fühlte er sich mit der Zeit immer mehr zur Kamera hingezogen.

Christian Kohlund begann seine TV-Karriere Anfang der 1970er Jahre, nachdem er einige Zeit als Hersteller, Supervisor sowie Kameramann gearbeitet hatte.

Außerdem trat er in diversen weiteren Filmen als „Professor Vollmers“ in der ZDF-Reihe „Pass weg Schwarzwaldklinik“ auf. Daran hielten sich “The Dream Ship” und auch “The Dream Resort”,

für die er zwischen 2004 und 2014 vor der Kamera stand. Es gibt etliche Krimiserien, in denen Thomas Borchert als Anwalt auftritt, darunter Tatort und auch Zürcher Kriminalfall.

Für Christian Kohlund war seine persönliche Teilnahme nur vorübergehend. Christine Buchegger, eine österreichische Schauspielerin, war seine erste andere Hälfte,

Die Ehe zerbrach jedoch. Sylvana Henriques war 4 Jahre lang seine bessere Hälfte. 1982 heiratete er zum dritten Mal Elke Best, einen früheren Popstar, und es hat auch bis heute gedauert. München ist die aktuelle Adresse des Paares.

Francesca und auch Luca sind die beiden erwachsenen Kinder des Paares. Francescas Sohn Niklas kam im November 2017 zur Welt, wodurch Kohlund zum ersten Mal Großvater wurde.

Francesca Kohlund

Francesca Kohlund, damals in den Achtzigern, umarmte Lichtenberg 1980 als Erwachsenen, als er 36 Jahre alt war. Joachim, der Sohn des ehemaligen deutschen Kaisers Wilhelm II., war ihr erster Ehemann. Lichtenbergs Name wurde nach seiner Adoption in „Frédéric Prinz von Anhalt“ umgewandelt, obwohl „Prinz“ in Deutschland ein legitimer Nachname und kein Fürstentitel ist.

Seit 1919 dürfen in Deutschland frühere königliche und auch stilvolle Titel, die damals alle abgeschafft waren, nur noch rechtmäßig als Teil eingetragener, rechtmäßiger Familiennamen verwendet werden.

Obwohl er keiner königlichen oder aristokratischen Herkunft entstammt, nennt sich Königlicher Prinz von Anhalt „Prinz Frédéric von Anhalt, Kämpfe es aus Sachsen sowie Westfalen, Graf von Askania“.

Einigen Berichten zufolge behauptete der königliche Prinz von Anhalt, ein Jugendgefährte von Marie Augustes einzigem leiblichen Kind Karl Franz 1916-1975 zu sein und dass die traurige Mutter ihn adoptierte und ihn aus Großzügigkeit “Prinz” und “Kampf gegen Sachsen” nannte .

Laut britischen Pressequellen war Marie Auguste bankrott und die Adoption wurde offenbar von Hans Hermann Weyer geleitet, einem ehemaligen Schaufensterschrank, der kürzlich zum Honorarkonsul von Bolivien in Luxemburg ernannt wurde.

In den 1960er Jahren war Weyer in Deutschland berüchtigt dafür, gefälschte Adelstitel, Doktortitel von betrügerischen Hochschulen und andere Ehrungen anzubieten. Die Ex-Prinzessin nahm rund 35 Erwachsene auf, darunter einige selbsternannte Prinzen von Anhalt.

Obwohl dieser königliche Prinz Frédéric von Anhalt von Marie-Auguste, einer Teilnehmerin des abgesetzten herzoglichen Hauses von Anhalt, adoptiert wurde, heißt es auf Ihrer Website des Hauses Askania nicht, dass er nicht blutsverwandt ist. 1984

Prinz von Anhalt wanderte in die Vereinigten Staaten aus, wo er es weit brachte und auch einen extravaganten Lebensstil führte. Er heiratete am 14. August 1986 das in Ungarn geborene amerikanische Starlet Zsa Gabor, das 26 Jahre älter war als er.

Er war zuvor 6 Mal verheiratet und getrennt worden, wobei eine Trennung zu einer Zahlung von 4 Millionen Dollar führte. Gabor heiratete zum zehnten Mal, aber nur legal, da ihre eheliche Beziehung zu Felipe de Alba aufgrund der Tatsache, dass sie immer noch mit Michael O’Hara verheiratet war, annulliert worden war. Es war auch ihre längste Beziehung.

“Wir haben nicht aus Liebe geheiratet”, erklärte Prinz von Anhalt. „Es begann als Beziehung, aber nachdem man Zeit mit jemandem verbracht hat, verliebt man sich.“ Gabor sagte, sie sei kurz davor, die Adoption von Prinz von Anhalt durch einen nicht enthüllten Teilnehmer der britischen Königsfamilie zeitnah nach ihrer ehelichen Beziehung vorzubereiten. Prinz von Anhalt, Gabors alleiniger Nachfolger, hat ihr Haus und Anwesen in Bel Air tatsächlich erworben, weil sie im Dezember 2016 starb.

Nach Angaben des Prinzen von Anhalt hat Gabors verstorbenes Kind Francesca Hilton offenbar Gabors Testament gestohlen, während sie im Gesundheitszentrum war. Dass sie im Januar 2015 verstarb, änderte nichts an der Erhaltung ihres Geldes durch Prinz von Anhalt.

Prinz von Anhalt begann seine Kandidatur für den Gouverneur des Golden State am 16. Februar 2010 und trat als Unabhängiger gegen Meg Whitman und Jerry Brown an. Am 2. August 2010 gab er seinen Rücktritt vom Rennen bekannt und erwähnte Gesundheits- und Wellnessbedenken mit seiner anderen Hälfte.

Er veröffentlichte seine Kandidatur für den Bürgermeister von Los Angeles bei den Wahlen 2013 im Oktober 2011. Er warb mit einer riesigen Werbetafel für seine Sichtbarkeit auf dem Sunset Blvd. Er hat nicht gekämpft und ist bei dieser Wahl auch nicht auf dem Stimmzettel erschienen.

In verschiedenen deutschen Interviews und Radioauftritten drückte Königlicher Prinz von Anhalt seine Unterstützung für Donald Trump aus. Prinz von Anhalt hat am 18. September 2017 seine Kandidatur für den Gouverneur des Goldenen Staates bei der Wahl 2018 veröffentlicht.

Francesca Kohlund

Königlicher Prinz von Anhalt, so ihr Kind, die verstorbene Francesca Hilton, wunderte sich über Zsa Gabors Würde, Sicherheit und Geborgenheit und auch über Wohlbefinden, um Aufmerksamkeit und Profit zu erzielen.

Hilton spekulierte, dass Gabor vom königlichen Prinzen von Anhalt verboten wurde, Besucher der Website zu bekommen, einschließlich ihrer eigenen Tochter. Königlicher Prinz von Anhalt trat am 16. Februar 2010 als Unabhängiger gegen Meg Whitman und Jerry Brown an.

Am 2. August 2010 stellte er sein vom Rennen zurückgezogenes Leben vor und erwähnte gesundheitliche Probleme mit seiner besseren Hälfte. Er startete seine Kandidatur für das Bürgermeisteramt von Los Angeles bei den Wahlen 2013 im Oktober 2011.

Er machte mit einer großen Werbetafel auf seine Anwesenheit auf dem Sundown Blvd aufmerksam. Er hat nicht gekämpft und ist bei dieser Wahl nicht auf der Liste erschienen. Bei zahlreichen deutschen Treffen sowie Radioauftritten teilte Prinz von Anhalt seine Unterstützung für Donald Trump.

Prinz von Anhalt startete seine Kandidatur für den Gouverneur von Kalifornien bei den Wahlen 2018 am 18. September 2017.

Der königliche Prinz von Anhalt bezweifelte laut ihrem Kind, der verstorbenen Francesca Hilton, Zsa Gabors Würde, Sicherheit und auch Gesundheit und Wohlbefinden für Zinsen und Einnahmen. Hilton spekulierte, Gabor sei vom Prinzen von Anhalt verboten worden, Besucher, darunter auch ihr eigenes Kind, zu empfangen.

Prinz von Anhalt begann seine Kandidatur für den Gouverneur von Kalifornien am 16. Februar 2010 und trat als Unabhängiger gegen Meg Whitman sowie Jerry Brown an. Im August zog er sein Projekt am 2. Februar 2010 zurück und behauptete, Probleme zu haben.

Mit dem Wohlbefinden seines Partners gab er im Oktober 2011 seine Kandidatur für das Bürgermeisteramt von Los Angeles bei den Wahlen 2013 frei. Er warb mit einem großen Schild auf dem Sunset Boulevard für seine Existenz.

Er hat bei dieser politischen Wahl nicht gekämpft und ist auch nicht auf der Liste erschienen. Bei verschiedenen deutschen Treffen sowie Radioauftritten bekundete Königlicher Prinz von Anhalt seine Unterstützung für Donald Trump. Prinz von Anhalt stellte seine Kandidatur für den Gouverneur des Goldenen Staates bei den politischen Wahlen 2018 am 18. September 2017 vor.

Prinz von Anhalt bezweifelte laut ihrer Tochter, der verstorbenen Francesca Hilton, Zsa Gabors Selbstachtung, Sicherheit und Gesundheit für den Fokus sowie die Einnahmen.

Hilton spekulierte, dass Gabor vom königlichen Prinzen von Anhalt verboten wurde, Besucher zu empfangen, einschließlich ihres eigenen kleinen Mädchens. ist ein deutsch-amerikanischer Geschäftsmann, der am besten als letzter Partner bezeichnet wird, sowie Witwer von Zsa Gabor.

Prinzessin Marie-Auguste von Anhalt umarmte ihn 1980 als Erwachsenen und auch er nahm seinen brandneuen Namen an. Hans Lichtenberg wurde in Kreuznach, Deutschland, geboren.

als einer von fünf Jugendlichen im Rheinland waren Ferdinand und auch Barbara Lichtenberg seine Mamas und Papas. Königlicher Prinz von Anhalt erklärt, sein Vater sei der Frankfurter Regierungschef gewesen.

Er begann seinen Beruf als Bäcker und arbeitete in den Hauptmarkthallen, bevor er mehrere Saunavereine im ganzen Land Württemberg betrieb.

Verbreiten Sie die Liebe des Teilens

Frau von Elke Ideal verstorben Christian Kohlund – Deshalb sind viele Damen auf seine Stimme hereingefallen. Er ist am bekanntesten für seine Darstellung von Roughneck in einer Sammlung von Büchern über kriminelle Aktivitäten von Christian Kohlund. Es war von Anfang an klar, dass er eines Tages vor der Videokamera bleiben würde.

Seine Schauspielkarriere begann schon in jungen Jahren. Erwin Kohlund und auch Margrit Winter waren beide Künstler, als er am 17. August 1950 geboren und von beiden aufgezogen wurde.

Dieses Interesse teilte auch seine inzwischen verstorbene Schwester Franziska. Sie teilte seine Leidenschaft fürs Kino und fungierte unter anderem auch als Supervisorin.

Kohlund studierte am Max Reinhardt Seminar in Wien und hat an verschiedenen Orten, darunter der Wiener Staatsoper, gearbeitet. Im Laufe der Zeit entdeckte er sich jedoch zunehmend vor der elektronischen Kamera.

Christian Kohlund begann seinen TV-Job Anfang der 1970er Jahre, nachdem er einige Zeit als Produzent, Regisseur und Kameramann gearbeitet hatte. Auch in der ZDF-Sammlung „Pass weg Schwarzwaldklinik“ war er in mehreren Kinofilmen als „Lehrer Vollmers“ zu sehen.

Danach folgten „Das Traumschiff“ und von 2004 bis 2014 auch „Das Traumhotel“, in denen er als Regisseur und auch als Star fungierte. Zudem hat er tatsächlich in mehreren Thrillern mitgespielt, darunter im «Tatort» und zuletzt auch in «Zürich-Krimi», wo er den Anwalt «Thomas Borchert» spielt.

Eine dauerhafte Einbindung in das exklusive Leben von Christian Kohlund war nie realisierbar. Christine Buchegger, eine österreichische Schauspielerin, war seine allererste bessere Hälfte, doch die Ehe endete mit einer Scheidung. Sylvana Henriques war vier Jahre lang seine Frau. 1982 heiratete er zum dritten Mal die ehemalige Schlagersängerin Elke Finest, und auch die Ehe ist seitdem stark.

Das Paar lebt derzeit in München. Francesca und Luca sind die beiden erwachsenen Kinder des Paares. Ein neues Mitglied des Kohlund-Haushalts hat sich tatsächlich im Haushalt angemeldet, da Francescas Sohn Niklas letzten November geboren wurde.

Christian Kohlund hingegen hat eigentlich nur einen genossen verloren. Laut “Bild der Frau” starb sein treuer Begleiter Eddy im Alter von dreizehn Jahren. Er und auch sein Hund sind seit vielen Jahren befreundet, denn der Hund begleitet ihn tatsächlich häufig bei Shootings. Ob er sich jemals wieder einen Schoßhund zulegen wird, steht vorerst nicht fest. In einer Beziehung zu bleiben ist nicht immer einfach.

Davon ist Christian Kohlund überzeugt. Bei einem Treffen mit der Zeitschrift “des Neue” räumt der Schweizer unter anderem ein, dass der Film “Die Geliebte von mirMrs.” basiert auf eigenen Erfahrungen. Wie sehr er sich für seine langjährige Ehefrau Elke einsetzt, kann man ihm mitteilen.

Wenn ich ein Neandertaler aus der Schweiz wäre, hätte ich Angst (lacht). Zumindest am Anfang würde ich ihn in meinen Armen halten. Letztendlich würde mein Gehirn höchstwahrscheinlich wieder so gut funktionieren, wie ich mich fragen würde, wenn ich nicht einen Fehler gemacht hätte …

Darauf kannst du wetten! Da wir eigentlich immer alles miteinander gemacht haben, haben meine bessere Hälfte und auch ich einen entscheidenden Vorteil. Begleitet wurde ich von Elke und auch den Jugendlichen während des gesamten Shootings. Ich war wochenlang von meinen Familienmitgliedern getrennt, also konnte ich sie nicht sehen.

Dadurch konnte ich ihnen mein Wissen vermitteln. Weder meine andere Hälfte noch ich sind seit längerem getrennt.

Siehe zusätzlich Eloy De Jong-Tochter

Christian Kohlund hingegen musste zuletzt eine persönliche Katastrophe verkraften. Sein treuer Freund Eddy starb laut “Bild der Frau” im zarten Alter von 13 Jahren. Mit der Zeit entwickelte er eine tiefe Bindung zu dem Hund. Ob er sich jemals ein brandneues Haustier zulegen wird, steht noch nicht fest. Der Faktor dafür ist,

dass er Angela Merkel unabhängig von Angelina Jolie mag: Nein, ich folge News.de auf keinem dieser Social-Media-Seiten-Systeme. Unten finden Sie sicher die aktuellsten News, spannende Gewinnspiele sowie den direkten Draht zur Redaktion. Charming Magazin Online @ Liebenswert-Magazin. de ist ein kostenloser Inhaltsunterstützungsdienst.

Wir können unsere Dienste weiterhin kostenlos für Sie bereitstellen, da wir durch Marketing Geld sammeln können. Melden Sie sich für PUR mit einem bezaubernden Magazin an. de monatliche Registrierung, wenn Sie Werbung und Tracking so hoch wie möglich vermeiden möchten. Die Online-Mitgliedschaft beim liebswert-magazin über PUR kostet monatlich 2,99 Euro inkl. MwSt. und ist zudem jederzeit kündbar.

Francesca Kohlund

Das PUR-Abonnement eliminiert das Marketing und auch die damit verbundene Überwachung. In einigen Stilen, einschließlich Podcasts, kann Werbung aus technologischen Gründen nicht vollständig ausgeblendet werden. Für die Produkt- und Inhaltserneuerung sammeln wir einfach herkömmliche Reichweitenmessungen sowie Nutzungsinformationen von PUR-Abonnenten.

Wir müssen bestimmte Nutzungsdaten sammeln, um den Artikel für Sie zusätzlich zu ermitteln und das Material zu verbessern. Es muss erst beim 3. Versuch klappen, doch Christian Kohlund hat es geschafft. Christine Buchegger und Sylvana Henriques waren 4 Jahre verheiratet, bevor sich die Schweizer von ihr scheiden ließen.

Er ist seit mehr als 30 Jahren mit dem ehemaligen Schlagerstar Elke Finest verheiratet. Seine 40-jährige Frau ist glücklich verheiratet mit dem 71-Jährigen, der seit 2016 Thomas Borchert in „Der Zürich-Krimi“ spielt, in einem Interview mit der Schweizer Zeitung „Blick“.

Siehe auch Robin Gosens Kind

Die beiden trafen sich Anfang der 1980er Jahre in New York City City. Bei einem Treffen wenig später in Hamburg war es glasklar. Laut Kohlund „waren wir eigentlich schon seit dieser Zeit zusammen … Francesca und Luca waren die beiden Kinder des Stars und Sängers.

Elke Best gab ihren Job zugunsten ihrer Familie auf. „Elke wurde zur Einstellung als Familienmanagerin ausgeschrieben. Ihr gebührt ungeachtet der Umstände allerhöchster Respekt.“ «Ich komme aus Basel», schließt die Baslerin ein. Warum war was auch immer beim 3. Mal so anders? Im Gespräch mit der Zeitung sagte er: “Es hat viel mit Glück oder möglicherweise Schicksal zu tun.”

Wenn es darum geht, jemanden zu finden, der genau die gleichen Anforderungen an das Leben stellt, geht es nicht darum, „eine Person zur richtigen Zeit zu treffen“. Langfristige, treffende Verbindung Beharrlichkeit und Offenheit bei der Betreuung von Einzelpersonen – das zeichnet den Promi aus TV-Shows aus.“

„Die Schwarzwaldanlage“ oder „Das Traumresort“ ist der Schlüssel zu einer dauerhaften Beziehung: Die Kohlund-Familienmitglieder haben ihren Anteil an Gesprächen, doch eines fällt besonders auf: „Ich und Elke streiten uns oft, wir streiten uns doch gerne Wir versuchen niemals, Respekt voreinander zu zeigen”, sagte er gegenüber „Blick”.

Der Haushalt seiner Familienmitglieder war ihm während der Dreharbeiten immer sehr wichtig. In „meiner 3. und absolut letzten Ehe“ waren Reisen und auch neue Erfahrungen „immer sehr wichtig“ für mich.

Christian Kohlunds aktuellster Film zeigt eine Welt, die für ihn zusammenbricht! Stars im ARD-Komödien „Der Enthusiast meiner Frau“ spielen einen Bürgermeister im Ruhestand, dessen bessere Hälfte Christine sowie sein persönlicher Berater Alex ihn nach 40 Ehejahren übers Ohr hauen.

Siehe auch kleines Mädchen von Daniela Katzenberger

Kohlund ist zuversichtlich, dass viele Paare seine Gefühle teilen. Wie meine Figur im Film schätze ich meinen Job und meine anderen Interessen und halte auch viele andere Ehrenbotschaften.“ Er ignoriert seine Frau komplett und vergisst sie einfach. Tatsächlich gibt er zu: „Ich weiß es nicht .”

Auszeichnungen
1969: Emil-Oprecht-Preis
Filmografie
Kino
1970: Dällebach Kari
1983: Teddy Bär
Fernsehen
1973: Ein Schweizer wie bestellt (Fernsehfilm)
1974: Engadiner Bilderbogen (Fernsehserie, 1 Episode)
Literatur
Franziska Kohlund in: Deutsche biographische Enzyklopädie (DBE).: Hitz-Kozub, Band 5., herausgegeben von Rudolf Vierhaus, Walter de Gruyter, 2006, Seite 826
Jean Grädel: Franziska Kohlund. In: Andreas Kotte (Hrsg.): Theaterlexikon der Schweiz. Band 2, Chronos, Zürich 2005, ISBN 3-0340-0715-9, S. 1015 f.
Weblinks
Franziska Kohlund in der Internet Movie Database (englisch)
Franziska Kohlund ist tot. In: Tages-Anzeiger vom 16. September 2014
Einzelnachweise
Todesfall: Kohlund, Franziska Elisabeth, amtliche Publikation der Gemeinde Stäfa, 19. September 2014, abgerufen am 22. September 2014 (Archiv).
Jean Grädel: Franziska Kohlund. In: Andreas Kotte (Hrsg.): Theaterlexikon der Schweiz. Band 2, Chronos, Zürich 2005, ISBN 3-0340-0715-9, S. 1015 f.
Gemeinde Stäfa, 23. September 2014
Schweizer Schauspielerin Franziska Kohlund ist tot. In: Kleine Zeitung vom 16. September 2014 (abgerufen am 21. April 2020).
Franziska Kohlund ist gestorben. In: Neue Zürcher Zeitung vom 17. September 2014 (abgerufen am 18. September 2014).

Christian Kohlund privat: Heftiger Verlust! So lebt der Fernsehraub mit der sonoren Stimme heute

Bekannt wurde Christian Kohlund schließlich mit Rollen in Thrillern wie „Tatort“ und „Der Alte“. Auch der Schauspieler hat eine weiche Seite. Wir blicken zurück auf sein Leben und auch seinen Job.

Seine sonore Stimme hat bereits die Herzen zahlreicher Frauen zum Schmelzen gebracht. Der Star Christian Kohlund ist vor allem für seine Funktion als Raufbold in vielen Thrillern bekannt. Schon vorher war klar, dass er an diesem Tag sicher vor die elektronische Kamera gezogen werden würde.

Christian Kohlund stammt aus einer Familie von Schauspielern

Die Schauspielerei lag Christian Kohlund derzeit in der Wiege. Er wurde am 17. August 1950 geboren, seine Mamas und Papas Erwin Kohlund und auch Margrit Winterstaffel sind ebenfalls Schauspieler.

Seine inzwischen verstorbene Schwester Franziska teilte zudem sein Interesse für Film und fungierte auch als Regisseurin, um nur einige Punkte zu nennen. Kohlund entdeckte sein Handwerk am Max-Reinhardt-Seminar in Wien und spielte in zahlreichen Kinos. Später zog es ihn jedoch immer mehr zur Kamera.

„Tatort“, „The Black Woodland Center“ sowie Co.: Christian Kohlund wird zum Filmstar

Nachdem er einige Zeit als Produzent, Supervisor und Kameramann gearbeitet hatte, begann Christian Kohlund Anfang der 1970er Jahre seinen Fernsehjob. Um nur einige Punkte zu nennen, bekleidete er in der ZDF-Sammlung „Pass weg Schwarzwaldklinik“ die Funktion des „Professors Vollmers“.

Es folgten weitere seichte Inszenierungen wie „Das Traumschiff“ und auch „Das Traumhotel“, für die er von 2004 bis 2014 vor der elektronischen Kamera stand. Obendrein sieht man ihn zusätzlich in diversen Kriminalserien wie “Tatort” oder aktuell als gesetzlicher Vertreter “Thomas Borchert” in der “Zürich-Krimi”.

Christian Kohlund ist privat mit seiner anderen Hälfte Elke Finest verheiratet

Privat konnte sich Christian Kohlund nie lange widmen. Zunächst war er mit der österreichischen Schauspielerin Christine Buchegger verheiratet, die Ehe trennte sich jedoch. Er war dann für 4 Jahre mit Sylvana Henriques verheiratet.

1982 ging er seine 3. Ehe mit der ehemaligen Schlagersängerin Elke Best ein, die bis heute andauert. Das Paar hält sich derzeit in München auf. Zusammen haben sie zwei erwachsene Jungs, Kind Francesca sowie Kind Luca. Aktuell hat Francesca Kohlund übrigens zu ihrem Großvater gemacht: Ihr Kind Niklas kam im November 2017 zur Welt.

Großer Verlust! Christian Kohlund trauert um den Hund Swirl

Unabhängig davon musste Christian Kohlund zuletzt eine herbe Niederlage verkraften. Wie die „Bild der Frau“ berichtet, starb sein treuer Freund Swirl im Alter von 13 Jahren.

Der Hund begleitete ihn oft zu Shootings und auch er wurde ihm mit der Zeit sehr ans Herz gewachsen. Er ist sich derzeit nicht sicher, ob er jemals wieder ein neues Haustier bekommen wird.

What do you think?

Written by admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

GIPHY App Key not set. Please check settings

sophia thomalla loris karius3

Sophia Thomalla Loris Karius : Sophia Thomalla tritt gegen Ex-Freund Karius nach

konny reimann todesursache3

Konny Reimann Todesursache